Sonntag, 10. Januar 2010

schokoladenmuffins.

Ihr braucht:

300g Weizenmehl
2,25 TL Backpulver
4 EL Kakaopulver
115g brauner Zucker
265g gehackte Bitterschokolade
2 Eier
375ml Buttermilch
90g zerlassene Butter
Muffinförmchen

Bei 210°C ca. 20-30min backen lassen.

Achtung: Ich hab die doppelte Menge genommen!

http://i303.photobucket.com/albums/nn136/vielleicht__/blogspot/IMG_6179-1.png
Rittersportschokolade Edel-Bitter 71% und Halbbitter 50% (darauf schwöre ich! ;)) wirklich nur ganz grob hacken.

http://i303.photobucket.com/albums/nn136/vielleicht__/blogspot/IMG_6180.png
Das Mehl, das Backpulver, den Zucker und die Schokolade in eine Schüssel geben.

http://i303.photobucket.com/albums/nn136/vielleicht__/blogspot/IMG_6181.png
Die Eier und den Kakao dazugeben. Anschließend miteinander verrühren.

http://i303.photobucket.com/albums/nn136/vielleicht__/blogspot/IMG_6182.png
Die Buttermilch hinzugeben und die Maße zu einem Teig verrühren. Anschließend die flüßige Butter dazugeben.

http://i303.photobucket.com/albums/nn136/vielleicht__/blogspot/IMG_6185-1.png
Je nach dem wie dunkel ihr den Teig mögt, könnt ihr dann noch Kakaopulver dazugeben (hab ich auch gemacht, ich finde wenn schon Schoko dann auch richtig schön braun :) )

http://i303.photobucket.com/albums/nn136/vielleicht__/blogspot/IMG_6187.png
Den Teig in die Förmchen geben und die Muffins backen.

http://i303.photobucket.com/albums/nn136/vielleicht__/blogspot/IMG_6191-1.png
Die fertigen Muffins entweder noch warm essen (dann ist die Schoki innen noch flüßig .. yummy!) oder abkühlen lassen und mit Puderzucker bestreuen :)

Kommentare:

  1. kleiner "verfeinerungstipp"
    kennst du "moser roth- herrenschokolade"?
    damit hab ich auch mal gebacken, schmeckt auch richtig himmlich lecker ;)
    muffins sind allgemein sehr sehr sehr geil :)

    AntwortenLöschen
  2. ohja! mit moser roth back ich auch meistens!extremst geil! : )) & ich stimme zu, muffins sind das beste! hast du denn irgendein buch aus dem du immer die rezepte nimmst? ich will mir demnächst mal ein richtig gutes backbuch zu legen &suche inspiration ; )
    liebe grüße, karla

    AntwortenLöschen
  3. Mal so mal so. Das Muffinrezept hab ich von ner Freundin & sie hat es aus dem Internet. Allerdings finde ich das Buch "Basic Baking" ganz toll! :)

    AntwortenLöschen
  4. Uihh, die Muffins werd ich nächste Woche machen! :)

    AntwortenLöschen
  5. Ich hab die letztens mal nachgebacken, die sind echt lecker, die Schokostückchen bleiben sogar nach einigen Tagen immer noch flüssig. Mmmh, yummie! *-*

    Die eignen sich übrigens SUPER als Cupcakes, mit dem Basic-Icing schmecken sie wahnsinn.

    AntwortenLöschen
  6. Hast du eigentlich auch Muffins die richtig hoch gehen? Suche noch so etwas :-)

    www.laushy-shopaholic.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  7. Die Muffins schmeeecken richtig gut!! ♥♥
    Nur da du geschrieben hast, dass du die doppelte menge genommen hast hab ich gedacht, dass dann aus der doppelten menge genau 12 Stück raus kommen wie bei den bildern unten... Nur leider sind bei mir ein mini-kuchen und ein ganzes blech mit muffins rausgekommen..! ;)
    deine Rezepte sind echt super, aber ich fände es leichter wenn du schreibst wie viele ungefähr dabei rauskommen :)
    daanke ♥♥

    AntwortenLöschen